PBC Business Center - Top Adresse und erstklassiger Service

Tipps zum Arbeiten im Homeoffice

Starre Arbeitszeiten, ein aufreibender Arbeitsweg, ständige Unterbrechungen und auch der ein oder andere Zwist mit den Kollegen, all das gehört mit dem Homeoffice der Vergangenheit an. Das Arbeiten im heimischen Büro wird immer beliebter, nicht zuletzt dank der neuen digitalen Möglichkeiten. Arbeiten im Homeoffice bringt viele Vorteile, aber auch einige Probleme mit sich. Wir verraten, welche dies sind und wie Sie diese meistern.

 

 

Welche Vor- und Nachteile hat das Arbeiten im Homeoffice?

Arbeiten im Homeoffice bedeutet in der Regel auch eine freiere Einteilung der Arbeitszeiten. Familie, Haushalt und Beruf lassen sich meist besser vereinbaren. Auch entfällt der Arbeitsweg zum Büro und damit verbundene Fahrtzeiten und Kosten.

 

Sofern die häusliche Situation ein ungestörtes Arbeiten zulässt, entfallen die üblichen Störungen und Ablenkungen im Büro. Gerade bei kreativen und intellektuell anspruchsvollen Tätigkeiten erlaubt dies ein produktiveres und effizienteres Arbeiten.

 

Das Arbeiten im Homeoffice hat jedoch nicht nur Vorteile. So gibt es häufig keinen oder kaum Kontakt zu den Kollegen. Soziale Isolation kann die Folge sein und belasten. Darüber hinaus erfordert das Arbeiten in den eigenen vier Wänden ein hohes Maß an Selbstorganisation und Selbstdisziplin. Sonst kann die vermeintlich effektivere Arbeit schnell in Stress und Chaos ausarten.

 

Die besten Tipps für‘s Homeoffice

1. Das Arbeitszimmer

Um effektiv im Homeoffice arbeiten zu können, benötigen Sie einen geeigneten Arbeitsbereich. Ideal ist ein eigenes Arbeitszimmer. Ist dies nicht möglich, so muss zumindest ein Bereich gefunden werden, in dem Sie ungestört sind und die benötigte Infrastruktur dauerhaft einrichten können.

 

Wenn Sie regelmäßig im Homeoffice arbeiten, sollte Ihnen auch ein professionell eingerichteter Arbeitsplatz zur Verfügung stehen. Das Bett oder Sofa sind keine dauerhafte Lösung. Mental wird hier keine optimale Arbeitseinstellung entstehen und für Ihre Gesundheit ist das „Couch-Büro“ auch abträglich. Rücken- und Nackenschmerzen sind auf Dauer fast unvermeidlich. Daher sollte auch Ihr Homeoffice ergonomische Büromöbel besitzen.

 

Und natürlich muss die benötigte Technik zuverlässig funktionieren, um produktiv arbeiten zu können. Eine schnelle Internetleitung und ein zuverlässiger Laptop oder PC sowie ein Mobiltelefon sind meist unverzichtbare Grundausstattung.

 

2. Selbstdisziplin, Organisation und Routine

Arbeiten in Homeoffice bietet Ihnen mehr Freiräume als im firmeneigenen Büro. Führen Sie dennoch einen zeitlichen Arbeitsrhythmus ein, den Sie nach Möglichkeit nicht zu stark verändern. Gestalten Sie sich einen strukturierten Tagesablauf. Es ist wichtig, dass sich Privates und Berufliches nicht zu sehr vermischen.

 

Es klingelt an der Tür, die Kinder toben durch die Wohnung, mal eben schnell mit den Nachbarn ein Plausch oder Kaffee trinken … nicht nur im Büro, auch zu Hause lauern die verschiedensten Ablenkungen. Man wird aus seiner Konzentration herausgerissen, muss sich jedes Mal wieder neu in die Arbeit hindenken und allzu leicht werden wichtige Aufgaben dann auch verschoben. Das verlängert Ihren Arbeitstag und erzeugt Stress.

 

Üben Sie Selbstdisziplin und eliminieren Sie Störfaktoren während Ihrer „Arbeitszeit“. Dann können Sie nach getaner Arbeit auch mit guten Gewissen den Feierabend einläuten.

 

Für die Arbeitsorganisation im Homeoffice ist das Arbeiten mit ToDo-Listen und Tageszielen sehr zu empfehlen.

 

Ebenfalls wichtig: Auch am heimischen Arbeitsplatz sollten Sie auf ausreichende Pausen achten. Nur dann bleiben Sie den ganzen Arbeitstag lang leistungs- und konzentrationsfähig.

 

3. Soziale Kontakte, Kommunikation und Austausch

Menschen, die überwiegend oder sogar ausschließlich im Homeoffice arbeiten, leiden nicht selten an einer zunehmenden sozialen Isolation. Nicht nur die Arbeit leidet dann, auf Dauer kann dies sehr unglücklich machen oder sogar ernsthafte psychische Probleme erzeugen.

 

Haben Sie ein Auge darauf und wirken Sie aktiv entgegen, z.B.

 

  • indem Sie auch aus dem Homeoffice engen Kontakt mit den Kollegen in der Firma halten und diese immer wieder persönlich treffen
  • indem Sie, wenn möglich, Präsenzzeiten aufteilen – z.B. tageweise wechselnd im Homeoffice oder in der Firma arbeiten
  • indem Sie in Ihrer Freizeit verstärkt Aktivitäten mit anderen Menschen machen

 

Neben der sozialen Komponente ist es natürlich auch wichtig, dass Sie im Homeoffice mit wesentlichen Informationen für Ihre Arbeit versorgt werden. Mit moderner Kommunikationstechnik ist dies leicht machbar: Telefon, E-Mail, (Video-)-Chat – die Möglichkeiten sind vielfältig. Sie müssen jedoch darauf achten, dass Sie in die betriebsinternen Kommunikationsprozesse eingebunden sind und zuverlässig informiert werden.

 

Eine exklusive Geschäftsadresse für Ihr Homeoffice

Das Arbeiten im Homeoffice wird von unterschiedlichsten Berufsgruppen genutzt. Neben Angestellten, die mit Einverständnis Ihres Arbeitgebers im Homeoffice arbeiten, nutzen auch viele Selbstständige und kleine Unternehmen das Büro in den eigenen vier Wänden und sparen sich so die Kosten für externe Büroräume.

 

Nicht immer ist es jedoch wünschenswert, die Privatadresse auch geschäftlich in einer größeren Öffentlichkeit zu führen. Oder es fehlt an repräsentativen Räumlichkeiten für den Besuch von Kunden.

 

Die Zusammenarbeit mit einem Business Center eröffnet für Homeoffice-Nutzer hier neue Möglichkeiten. So können Sie z.B. über unser Office-Center eine repräsentative Geschäftsadresse in Frankfurt anmieten und diese für Ihren Firmenauftritt nutzen. Auch weitere Service-Leistungen sind möglich, beispielsweise durch die Vermietung von Konferenzräumen für Besprechungen und Kundentermine oder durch unseren Sekretariats- und Telefonservice.


 

 

 

Zurück zur Übersicht

20 Jahre PBC

PBCGeschäftsadresse mit Postservice
Ideal für Home-Office-Nutzer
oder
Telefonservice
So sind Sie für Ihre Kunden immer erreichbar.
Top-Konditionen sichern!



Jetzt Top-Konditionen sichern:

Telefon: 069 / 9 74 61 0


Unser Service für Sie:

 

 

 

 

 

Specials:

 

 

 

Have a look

Video: Impressionen Business Center

Direktkontakt

Direktkontakt

 

Nachricht schreiben

 Telefon: 069 / 9 74 61 0

 

 

PBC Pfeiffer Businesscenter GmbH & CO. KG

Bettinastraße 30

60325 Frankfurt am Main